Freizeitmöglichkeiten Sommer

Baden:

Kufstein- Hechtsee
Die paradiesischen Naturseen und nicht zuletzt der unter Naturschutz stehende Egelsee sind wahre Kleinode der Natur. Seen und Bäche mit Trinkwasserqualität umrahmt von einer wundervollen Kulisse. Tauchen Sie ein!
Der Hechtsee als der beliebteste Badesee der Kufsteiner ist auch ein Jogger- und Spaziergänger-Dorado. Egal bei welchem Wetter, eine Runde um den Hechtsee zu laufen oder zu gehen, ist ein besonderer Tipp.

THIERSEETAL - Der Thiersee
Im Sommer lockt der See mit seinen bis zu 25 °C warmen Wasser nicht nur Schwimm-begeisterte und Sonnenanbeter sondern auch Wassersportler.

Am Strandbad können Tret-, Ruder- und Delphinboote geliehen werden, ein Sprungturm und ein Acqua Jump stehen zur Verfügung und im Sommer ist der Thiersee ein wahrer Eldorado für Surfbegeisterte. Fit halten kann man sich auch am Beachvolleyball Platz und für die Kleinen gibt es einen riesengroßen Spielplatz gleich nebenan.

Rund um den See finden Sie noch herrliche Liegewiesen und idyllische Buchten.
Weitere Bademöglichkeiten finden Sie auf den Seiten des Ferienlandes Kufstein oder vor Ort.

Fischen:

Fischen ist in der Zeit vom 01. Mai bis Oktober möglich, jedoch nur mit einer amtlichen Erlaubnis.

Wandern:

Wandern gehört bei Ihrem Urlaub in Tirol einfach dazu. Im Ferienland Kufstein, finden Sie vielfältige Wandermöglichkeiten. Erkunden Sie das einzigartige Naturschutzgebiet Wilder Kaiser und Zahmer Kaiser auf Schuster's Rappen.
Die Auswahl ist groß - von der gemütlichen Wanderung, über Gipfel- und Klettertouren bis hin zu Themenwanderungen.
Mehr zu dem Thema finden Sie auf den Seiten des Ferienlandes Kufstein oder vor Ort.

Laufen/ Nordic- Walking:

Im Frühjahr 2006 eröffnete das Ferienland Kufstein Lauf- & Nordic Walkingstrecken - mit 320km. Mit nach den Richtlinien des Landes Tirol ausgezeichneten Strecken, ist das Ferienland Kufstein das größte Lauf- und Nordic Walking-Gebiet Tirols.
Mehr zu dem Thema finden Sie auf den Seiten des Ferienlandes Kufstein oder vor Ort.

Radln:

Egal, ob Sie quer durch das Thierseetal oder bis hoch in die Berge möchten, es warten unzählige Vorschläge für Radtouren auf Sie.
Mehr zu dem Thema finden Sie auf den Seiten des Ferienlandes Kufstein oder vor Ort.

Klettern:

Klettern ist eine Sportart mit verschiedenen Varianten und Schwierigkeitsgraden. Geklettert wird vorrangig im Freien, es gibt aber auch wetterunabhängige Kletterhallen.
Egal, was Sie erlernen möchten, die Adressen finden Sie auf den Seiten
des Ferienlandes Kufstein oder vor Ort.

Reiten:

Das Glück der Erde, liegt auf dem Rücken der Pferde.

Ebbs: Mit ca. 150 Haflingern, einem riesigen Areal mit Stallungen, Hallen, Dressurplatz, dem Stadion "Fohlenhof-Arena" und dem Haflinger- und Kutschenmuseum ist der Fohlenhof Ebbs das bedeutendste und berühmteste Haflingergestüt der Welt. Dieses sehenswerte Ausflugsziel begeistert nicht nur Pferdeliebhaber, sondern allein als Hof von Weltruf ein beeindruckendes Erlebnis.

Thiersee: In der Reitanlage Gestüt Neugschwent, mit heller Halle (20x40m), Springplatz (30x60m), Führanlage, Koppeln, Paddock, besten Ausrittmöglichkeiten uvm. wird Ihnen qualifizierter Reitunterricht auf ausgebildeten Schulpferden angeboten - vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen!

Oder erkundigen Sie doch bei einer gemütlichen Kutschfahrt das schöne Thierseetal.

Übersicht AGV Hausordnung Disclaimer Tell a friend Rolstoel vriendelijk